BEYOND THE BLACK veröffentlichen Cover von Iron Maidens „Wasted Years“ als Amazon Original!

Einer der hell scheinendsten Sterne im Symphonic Metal Universum zollt einer der größten Bands aller Zeiten Tribut.
Mit ihrem Cover von IRON MAIDENs „Wasted Years“ erschuf BEYOND THE BLACK eine großartige, ehrenhafte und zeitlose Hommage mit einer kraftvollen weiblichen Stimme, die sich perfekt ins musikalische Bild einfügt.
Der Song ist als Stream auf Amazon Music Prime, Amazon Music Unlimited und Amazon Music HD hier verfügbar:

Und für all jene, die sich jetzt schon sehnlich eine Liveperformance des Songs wünschen – BEYOND THE BLACK werden „Wasted Years“ als Akustik Version an diesem Montag, den 27. September, während der Rock Your Monday Live Show live auf Twitch performen.

BEYOND THE BLACK dazu:
„Diese Cover-Version zollt nicht nur Tribut an eine Band, die wir zutiefst bewundern, sondern auch an die bewegten Zeiten, in denen wir aktuell leben. Wie immer im Leben, sind unsere Erfahrungen eine Frage der Perspektive und wir hoffen, dass wir denjenigen etwas zum Festhalten geben können, die es gerade am meisten benötigen.“

Mit einem kometenhaften Aufstieg nach der Veröffentlichung ihres Debütalbums „Songs Of Love And Death“, durchbrach die Band um Sängerin Jennifer Haben sämtliche Schallmauern spätestens mit den überragenden Chartplatzierungen des vierten Langspielers „Horizons“.
Die Band blickt außerdem zurück auf zahlreiche internationale Tourneen, spektakuläre Festivalauftritte und Jennifers Gastspiel in der TV-Sendung „Sing meinen Song“, in welcher die Ausnahmesängerin ihre Vielseitigkeit eindrucksvoll unter Beweis stellte.

Das nächste Jahr begrüßen BEYOND THE BLACK mit einem atemberaubenden Auftakt,wenn die Band gemeinsam mit ihren Labelkollegen von AMARANTHE auf große Co-Headline-Europatournee gehen.Tickets sind bereits im VVK, Halt macht die Powerkombo in diesen Städten:

BEYOND THE BLACK live 2022:
05.01.22 | DE – Munich | Zenith
07.01.22 | DE – Leipzig | Haus Auensee
08.01.22 | DE – Offenbach | Stadthalle
09.01.22 | BE – Antwerp | Trix
11.01.22 | FR – Bordeaux | Rock School Barbey
12.01.22 | ES – Madrid | Sala BUT
13.01.22 | ES – Barcelona | Razzmatazz II
15.01.22 | FR – Lyon | Ninkasi Kao
16.01.22 | FR – Paris | Elysée Montmartre
18.01.22 | UK – Manchester | O2 Ritz
19.01.22 | UK – London | O2 Forum Kentish Town
21.01.22 | DE – Oberhausen | Turbinenhalle I
22.01.22 | DE – Ludwigsburg | MHP Arena
24.01.22 | CH – Lausanne | Metropole
25.01.22 | CH – Zürich | Komplex 457
26.01.22 | IT – Milano | Live Club
28.01.22 | HU – Budapest | Barba Negra
29.01.22 | AT – Vienna | Arena
31.01.22 | PL – Warsaw | Progresja
01.02.22 | DE – Berlin | Columbia Halle
02.02.22 | DE – Hamburg | Sporthalle
04.02.22 | CZ – Zlín | MOR Café
05.02.22 | DE – Geiselwind | Event Hall
06.02.22 | NL – Utrecht | Tivoli Ronda
08.02.22 | DK – Copenhagen | Amager Bio
10.02.22 | SE – Gothenburg | Pustervik
11.02.22 | SE – Stockholm | Klubben Fryshuset
12.02.22 | NO – Oslo | Sentrum Scene

BEYOND THE BLACK is:
Vocals – Jennifer Haben
Guitar – Tobi Lodes
Guitar, Vocals – Chris Hermsdörfer
Drums – Kai Tschierschky