CHARLOTTE WESSELS (Ex-Delain) veröffentlicht elektrisierende Song-Sammlung Tales From Six Feet Under

Die ehemalige Delain-Sängerin und Songwriterin CHARLOTTE WESSELS veröffentlicht die LP Tales From Six Feet Under am 17. September 2021 via Napalm Records in verschiedenen Vinyl-Formaten.

Die Platte bietet eine Auswahl aus zehn Songs, die Wessels in ihrem Six Feet Under Home Studio in kompletter Eigenregie aufgenommen hat. Da sie aufgrund der Pandemie nicht live auftreten konnte, verbrachte die Künstlerin die meiste Zeit des letzten Jahres in ihrem eigenen Studio und schrieb, performte und produzierte eine Vielzahl an Songs. Seit Beginn der Pandemie hat sie jeden Monat ein Stück veröffentlicht und für Tales From Six Feet Under ihre Favoriten herausgepickt. Natürlich wurden alle Instrumente und Vocals selbst von Wessels eingesungen, eingespielt oder programmiert.

Eine Ausnahme bildet der eindringliche Track “Lizzie” -eine Zusammenarbeit mit Arch Enemy-Sängerin Alissa White-Gluz. Tales From Six Feet Under ist eine elektrisierende Sammlung mit Perlen, die von melancholischen Indie-Pop bis hin zu Synthie-infiziertem Rock reichen.

Die Platte enthält außerdem Wessels‘ Interpretation des Goth-Klassikers „Cry Little Sister“ sowie das rockende „Afkicken“, der erste veröffentlichte Song in Wessels Muttersprache.

Photo Credit: Charlotte Wessels

Vinyl Tracklisting:
Side A 
1. Superhuman
2. Afkicken
3. Masterpiece
4. Victor
5. New Mythology
6. Source Of The Flame

Side B
7. Cry Little Sister
8. Lizzie – A Duet with Alissa White-Gluz
9. FSU (2020)
10. Soft Revolution

Tales from Six Feet ist in den folgenden Formaten erhältlich:
– 1 LP Gatefold Black
– 1 LP Gatefold orange/cream marbled
– 1 LP Gatefold „A Shade of White“
– 1 LP Gatefold viola/cream marbled (Patreon exclusive)

CHARLOTTE WESSELS online:
Website
Facebook
Instagram