FEUERSCHWANZ Memento Mori – VÖ: 31.12.2021

Memento Mori heißt dasneue Album der Mittelalter-Folk-Rocker FEUERSCHWANZ, welches inhaltlich und musikalisch direkt an Das Elfte Gebot anknüpft. Der Albumtitel ruft zur Selbstreflexion über die eigene Existenz auf und konfrontiert mit menschlicher Vergänglichkeit.

Auf Memento Mori vollbringen FEUERSCHWANZ endgültig den Schritt weg vom simpleren Humor früherer Tage, hin zu einer der bedeutendsten Bands im Deutschen Folk-Rock.

Mit singendem Geigenspiel startet Memento Mori mit seinem gleichnamigen Opener seine heldenhafte Reise. Der Song entpuppt sich als melodische Rock Hymne mit vertrautem mittelalterlichen Charakter, einem fackelnden Gitarrenriff und lebensbejahenden Texten. Auf „Untot im Drachenboot“ bricht die Truppe um Hauptmann Feuerschwanz in einem Wikingerschiff voll untoter Krieger auf zu neuen musikalischen Ufern. „Rausch der Barberei“ hingegen liefert eine gewaltvolle, raue Stimme und treibendes Schlagzeugspiel, welche seine Hörer in ungezügelte Raserei verfallen lassen. In einem Kanon von Gesang und Instrumenten besingen FEUERSCHWANZ auf „Krampus“ die uralte Sage des dämonischen Begleiters des heiligen Nikolaus, welcher in Fell und gehörnte Maske gehüllt sein Unwesen treibt. Auf der Ballade „Das Herz eines Drachen“ zeigen sich die Mittelalter-Folk-Rocker von ihrer sensiblen Seite. In einem Feuer entfacht aus brennenden Gitarrenklängen und Flötenmelodien trauert ein Krieger erhobenen Hauptes um seinen gefallenen Vater. „Hannibal“ hingegen begibt sich in ein tobendes Gefecht aus mächtigen Chören, wirbelnden Geigen- und Gitarrensoli und treibenden Drums, angeführt vom Heerführer Hannibal. Das krönende Finale des fast 40-minütigen Abenteuers liefert „Skaldenmet“ mit seinem stolz voranschreitenden Bass. 

Memento Mori besingt in typischer FEUERSCHWANZ Manier große Abenteuer, vergangene Schlachten und herausragende Heldentaten. Dabei schaffen es FEUERSCHWANZ ihren Trademarks treu zu bleiben und sich gleichzeitig musikalisch in neue Gefilde vorzuwagen. Fans der Band dürfen sich auf eine ausgiebige Deluxe Edition des Albums freuen, welche die Laufzeit von Memento Mori um die fast doppelte Spielzeit verlängert! Auf zwei zusätzlichen CDs finden sich Instrumentalversionen aller elf Tracks sowie die Cover-CD Die Glorreichen Sieben, welche sieben epische Neuauflagen von Amon Amarth über Die Ärzte bis hin zu The Weeknd beinhaltet.


FEUERSCHWANZ zum neuen Album:

„Du nimmst nichts mit ins Grab, bis auf deinen Sarg… Memento Mori ist die direkte Fortsetzung von Das Elfte Gebot! Die Welt von Hauptmann Feuerschwanz steht in Flammen, wird überrannt von lebenden Toten und gegeißelt von religiösen Eiferern… Das alles klingt auch Anno Domini 2021 erschreckend real, darum gilt es ein weiteres Mal dem Sturm zu trotzen und das Leben zu zelebrieren. Leben wir hier, leben wir jetzt – bis der Tod die Messer wetzt!“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.