Neue Single + Video von SHE HATES EMOTIONS

She Hates Emotions hat gerade die zweite Singleauskopplung ‚Edge Of The Night‘ aus dem Album „Melancholic Maniac“ veröffentlicht! Das Album erscheint ab dem 15. Mai 2020 über Out Of Line Music .Chris Pohl über den Song ‚Edge Of The Night‘:„’Edge Of The Night‘ ist meine zweite Single und für mich eigentlich der Song, der den meisten Blutengel Fans auch gefallen müsste. Sehr melancholisch und eingängig. Trotzdem sehr minimalistisch und kühl produziert und daher klar ein SHE Song.“Schaue dir den brandneuen Videoclip ‚Edge Of The Night‘ hier an:www.youtube.com/watch?v=Jxf9oq8m6zE Bei aller Tanzbarkeit und Eingängigkeit passt der She Hates Emotions-Albumtitel „Melancholic Maniac“ einfach perfekt: „Die Lieder handeln viel von der Angst, verlassen zu werden oder von Einsamkeit im Allgemeinen, von Liebe und Tod,“ so Chris, der damit auch seinen treuen Blutengel-Fans einen Anknüpfungspunkt gibt.„She Hates Emotions ist minimalistische Synth Musik mit 80er Jahre Einschlag. Der Schwerpunkt liegt nicht auf Bombast oder Produktion, sondern auf der eingängigen, melancholischen Melodie,“ kommentiert Chris Pohl – und gerade dieser reduzierte Ansatz ist es, der den hoch emotionalen Liedern ihre Strahlkraft verleiht.Schau dir das erste SHE HATES EMOTIONS Video ‚See the Light‘ hier anhttps://youtu.be/fdLve-Mfus4