Massiv in Mensch bringen am 01.11.den Song Gonger (Radio Edit), feat. Rana Arborea

Nach „Badminton“ erscheint am 01.11.2019 mit „Gonger“ im Radio Edit nun die zweite Vorabsingle von „Massiv in Mensch“. Wie gewohnt arbeiten MiM hier mit der klassisch ausgebildeten Sopranistin und Rocksängerin Rana Arborea aus Friesland zusammen.

Mit „Gonger“ greifen „Massiv in Mensch“ textlich einen nordfriesischen Volksglauben der Inseln Amrum und Sylt auf und zeigen damit aufgrund ihrer friesischen Herkunft hohe Authentizität.
Die Elemente der Mystik, der Härte aber auch der Sehnsucht und Liebe werden durch den starken Gegensatz der Vocals klanglich gestaltet und umgesetzt.

Die von Katyusha Records veröffentlichte Single ist sowohl auf CD (Amazon on demand) als auch digital erhältlich. Der Vertrieb wird durch „Tunecore“ gewährleistet. Zeitgleich veröffentlichen „Massiv in Mensch“ auch erneut ihr 2013er Album „The Cortex Zero Effect“, inklusive einiger Bonus-Tracks. Damit wird dieses Album endlich auf allen gängigen Plattformen wie Itunes, Spotify, Deezer usw. erhältlich sein.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.