RAMMSTEIN – Rammstein – VÖ: 17.05.2019

Keine Band polarisiert so sehr wie Rammstein. Viele lieben, viele Hassen die Band. Auch das neue Studioalbum, da erste seit 10 Jahren, wird für Diskussionen sorgen. Zumindest in der Boulevardpresse ;-o).

Die ersten beiden, als Single bereits vor ein paar Wochen ausgekoppelten Songs ” Deutschland” und “Radio” haben eine grobe Richtung vorgegeben, wie Rammstein im Jahr 2019 klingen.

Dem Spiegel war die Thematik um das Video zu  “Deutschland”  sogar auf Spiegel Online einen längeren Artikel wert. Welche Band schafft das schon?

Kommen wir aber nun zu dem was Rammstein ausmacht: Die Musik.

Das neue Album beginnt mit den beiden bereits bekannten Songs. Titel die Live auf der Stadiontour 2019 sicher reinhauen werden. Danach geht es mit “Zeig dich” clever weiter. der Song wird vor allem in Kirchenkreisen viel Freude bereiten. Kirchlicher Chor zu Beginn des Songs, der von den schneidenden Gitarren zersägt wird. Klassischer Rammsteinsound der Spaß macht.

Ein ungewöhnlicher, schon poppiger Rhythmus kommt einem bei “Ausländer” entgegen. Textlich brilliant, wird der Bevölkerung der Spiegel vorgehalten. Einfach köstlich.

Insgesamt macht das gesamte Album viel Spaß, wenn es auch evtl. mehrere Anläufe nötig hat, bevor das Album so richtig zündet. Da passt dann ja auch das Artwork des Albums.

Rammstein ist es wie immer gelungen, kontroverse Themen in einfache, aber schlaue Texte zu packen, die den Kenner nachdenklich stimmen, während der normale Radiohörer wohl pikiert die Nase rümpft. Das lange Warten hat sich gelohnt!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.