EPICA veröffentlichen neues Video zu ‚Universal Love Squad‘

Die niederländischen Symphonic Metal Giganten EPICA  haben ein brandneues Musikvideo für den Track ‚Universal Love Squad‘veröffentlicht. Das Video wurde kürzlich bei ihrem ausverkauften Jubiläum zu ihrer 1000. Liveshow im 013 in Tilburg vor 3000 begeisterten Fans aufgenommen. ‚Universal Love Squad‘ zeigt eine intime Seite der Band, die bei der Show eine exklusive, akustische Version ihres Albumtracks performten, der in seiner ursprünglichen Form auf dem Anfang 2016 erschienenen »The Holographic Principle« veröffentlicht wurde. Anlässlich zur Feier ihrer 1000. Show spielten EPICA diesen Track zum ersten Mal live und änderten den Namen kurzerhand.
Seht euch das neue Video jetzt hier an:
https://youtu.be/GdeCZMVjpts

EPICAs Mark Jansen (Bandgründer & Gitarrist) kommentiert: „Bei der 1000. Show haben wir zum ersten Mal die akustische Version von ‚Universal Death Squad‘ gespielt, die somit zu ‚Universal Love Squad‘ wurde. Da viele Fans uns immer wieder gebeten haben, etwas Akustisches live zu performen, konnten wir nicht länger widerstehen. Wir möchten unseren Fans aus aller Welt für die fantastischen Shows mit ihnen danken und hoffentlich wird es noch 1000 weitere geben! :)“

Nach zwei Jahren Nonstop-Touren durch die ganzen Welt, werden EPICA diesen Sommer die letzten Festivalshows für dieses Jahr spielen. Mit Auftritten auf dem legendären Hell & Heaven Festival in Mexico City, dem Wacken Open Air in Deutschland oder auf Sloweniens magischen Metaldays werden EPICA allen Metalfans eine letzte Party bieten, bevor sie sich für eine wohlverdiente Tourpause zurückziehen und ihre Kräfte sammeln!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.