Seadrake – Isola – VÖ: 27.04.2018

Eine feine Synth-Perle hat uns die neue Band Seadrake mit Ihrem Debüt „Isola“ auf die Ohren gelegt.

Feinste sphärische Klangkompositionen, mit einem mehr als angenehmen Gesang  machen die 10 Titel zu einem runden Gesamtwerk. Das die drei  Bandmitglieder Hilton Theissen (Dark Millenium), Mathias Thürk (u.a. Minerve) und Rickard Gunnarsson (Sohn des ABBA Bassisten Rutger Gunnarsson) keine musikalischen Newbies sind, merkt man den Songs an. Kombiniert wird hier auch der Einsatz von Gitarren, die den Songs den nötigen Drive“ geben.

Der Opener  auf dem Album „What you Do To Me“  weis mit schönen, eingängigen Refrain und Melodien zu überzeugen und zeigt auf, was für Potential in der Band steckt. Weiteres Highlight auf dem Album ist der Song „On The Run“, der seine musikalischen Einflüsse der großen Synth Meister der 80er nicht leugnen kann. Produktionstechnisch kann das Album mit einen ausgewogenen Klang überzeugen.  10 Songs, die alle überzeugen können. So muss elektronische Musik klingen!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.