DIMMU BORGIR – sprechen über den Songwritingprozess in ihrem ersten Trailer

Am 4. Mai veröffentlichen die Symphonic Black Metal Meister DIMMU BORGIR ihr erstes Studioalbum nach beinah achtjähriger Pause. Doch schon heute erklären Vokalist Shagrath und Gitarrist Silenoz den Songwritingprozess von ihrem bald erscheinenden Longplayer »Eonian«in diesem ersten Albumtrailer.

„Orchestrale Elemente mit Thrash oder Black Metal Riffs zu kombinieren ist oftmals eine große Herausforderung“, sagt Shagrath. „Aber wir schreiben gern Musik auf diese Art und Weise, wir vermengen unerwartete Elemente. Es ist beinah wie das Vermischen von Wasser und Öl – jeder weiß eigentlich, dass das nicht möglich ist, aber wir versuchen es dennoch.“

Seht den ersten Albumtrailer hier:
https://www.youtube.com/watch?v=9K1GOpLWIVw

Letzte Woche haben die Norweger ihre zweite Single veröffentlicht, das experimentelle und folkloristisch angehauchte ‚Council Of Wolves And Snakes‘, das eine komplett neue Seite von DIMMU BORGIRpräsentierte. Falls Ihr den Song verpasst habt, könnt Ihr ihn euch hier anhören: https://youtu.be/5ws18_MZ-lw

Außerdem ist das Musikvideo von ‚Interdimensional Summit‘ weiterhin hier zu sehen:
https://youtu.be/P7vg7ir8jyc

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.